1. Vertragsschluss
    1. Meine Angebote sind unverbindlich.
    2. Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit Knut  Eicke zustande.
    3. Die ausschließlich per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. mögliche Bestellung stellt ein verbindliches Angebot zum Kauf des betreffenden Kunstwerks dar.
    4. Ich werde dem Kunden unverzüglich nach Eingang des Angebots eine Bestätigung über den Erhalt des Angebots zusenden, die keine Annahme des Angebots darstellt. Das Angebot gilt erst als von mir angenommen, sobald ich gegenüber dem Kunden die Annahme erklären. Der Kaufvertrag mit dem Kunden kommt erst mit meiner Annahme zustande.
    5. Jeder Kunde, der Verbraucher ist, ist berechtigt, das Angebot nach Maßgabe der nachfolgenden besonderen Widerrufsbelehrung zu widerrufen.
  1. Preise und Zahlung
    1. Meine Preise schließen die gesetzliche Umsatzsteuer ein.
    2. Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, erhält der Kunde die Ware gegen Vorkasse oder Barzahlung bei Abholung.
    3. Dem Kunden steht kein Aufrechnungs- oder Zurückbehaltungsrecht zu, soweit nicht die Gegenforderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.
  1. Eigentumsvorbehalt
    1. Die Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum von Knut  Eicke.
  1. Gewährleistung
    1. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.
  1. Urheberrechte
    1. Urheber der Werke ist Knut Eicke.
  1. Datenschutz
    1. Ich darf die die jeweiligen Kaufverträge betreffenden Daten verarbeiten und speichern, soweit dies für die Ausführung und Abwicklung des Kaufvertrages erforderlich ist und solange wir zur Aufbewahrung dieser Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind.
  1. Salvatorische Klausel
    1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).
    2. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder sollte der Vertrag eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt.
  1. Widerrufsbelehrung
    1. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Kenntnisnahme dieser Belehrung und endet nach Prüfung der Ware bei Abholung durch den Käufer. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  1. Widerrufsfolgen
    1. Im Falle eines wirksamen Widerrufs ist eine bereits geleistete Vorkasse zu erstatten.